Programm

5. Verkehr

Güter gehören wenn möglich auf die Bahn. Beim Abfalltransport zur Müllverbrennunganlage in der Schweiz ist dies uns schon gelungen.

Für den LKW-Transitverkehr muß ein Konzept erarbeitet werden, damit die Wohnbevölkerung so wenig wie möglich belastet wird. Hierzu können auch Bundes- und Landesstraßen für den überregionalen LKW-verkehr gesperrt werden, um Mautausweichverkehr zu lenken.

Wir sind eine der bedeutendsten Regionen für Fahrradtourismus, aber auch im Alltag benutzen immer mehr Menschen das Rad. Daher wollen wir ein kreisweites Radwegekonzept.

Diskutieren Sie mit: